MATERIALIEN VON BESTER QUALITÄT

Wenn man die Matratzen auf denen man am besten schläft mit viel Liebe macht, so wie es Schlafgarten seit 80 Jahren tut, werden nur die besten Materialien für seine Kunden ausgewählt. Und man spart dabei nicht.

Materialien, aus denen Schlafgarten -Matratzen gefertigt werden sind von höchster Qualität: vom handgefertigten Bonell-Drahtkern über elastische, thermofixierte Filz- und Kokosfasern bis hin zu verschiedenen Schaumarten und Bezügen. In unseren Geschäften sind die  Materialmuster ausgestellt, aus denen Matratzen hergestellt werden. Obwohl der Unterschied mit dem bloßen Auge nicht sofort erkennbar ist, ist er durchaus spürbar. Und wenn Sie nach nur wenigen Nächten, die Sie auf der Schlarafia-Matratze schlafen, feststellen, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben, wird das Gefühl noch besser.

Jede Schlafgarten-Matratze hat eine Garantie von 15 Jahren. Dies ist die Mindestanzahl von Jahren, in denen wir garantieren, dass die Matratzeigenschaften unverändert bleiben. Die Matratze kann danach natürlich noch jahrelang benutzt werden. Unser Ratschlag lautet jedoch, dass Sie nach 15-20 Jahren Ihre Matratze wirklich wechseln. Sie werden besser schlafen, mehr Energie haben und Sie werden sich viel besser und lebhafter fühlen.

Schlafgarten hat die Materialien für Sie ausgewählt. Fleißige und geschickte Hände haben die Matratzen hergestellt. Es liegt an Ihnen, sich zu entspannen und wirklich auszuruhen.

Drahtkern

Der handgefertigte Schlafgarten Federkern besteht aus Bonell-Federn aus 2,2 mm dickem, patentiertem Stahldraht und Spiralverbindungen aus 1,35 mm dickem, patentiertem Stahldraht. Der handgefertigte Kern ist aus mehreren Gründen besser als derjenige, der maschinell hergestellt wurde: Die Dichtheit der maschinell hergestellten Federn beträgt 99 Federn pro Quadratmeter, während der handgefertigte Schlafgarten-Kern auf derselben Oberfläche bis zu 132 Federn aufweist. Die handgefertigten Federn sind mit zusätzlichen seitlichen Verbindungen verstärkt, so dass eine Feder nie allein belastet wird, sondern die Belastung auf umgebende Federn überträgt.  Deshalb dauert der Kern viel länger und behält über viele Jahre die gleichen Eigenschaften.

Daher gewährt Schlafgarten 15 Jahre Garantie auf alle Matratzen mit einem handgefertigten Federkern auf die Unveränderlichkeit der Kerneigenschaften.

Dank dieser Technologie der Ausarbeit des Federkerns, die an Spitzenstricken erinnert, können Schlafgarten-Matratzen in jeder Form und in jeder Größe bestellt werden.

GEPRESSTE KOKOSFASERN

Gepresste Kokosnuss (Kokosnuss-Platte) besteht aus Kokosnussfäden, die mit Latexmilch (aus Kautschukholz) verbunden sind und zu 100% aus natürlichem Material bestehen. Es wird bei der Herstellung einer Federkernmatratze verwendet, um eine Matratzenschutzschicht herzustellen, die, wie das Wort sagt, den Kern schützt und die Haltbarkeit der Matratze gewährleistet. Gepresste Kokosnuss ist ein Material, das sehr luftdurchlässig und außerordentlich haltbar ist.

SCHAUMSTOFFE

Die Schaumstoffe, die Schlafgarten bei der Herstellung von Matratzen und Schaumstoffmatratzen verwendet, sind in ihrer Qualität überlegen und haben keine Konkurrenz hinsichtlich Elastizität, Haltbarkeit und Luftdurchlässigkeit des Schaumstoffs.

Sie werden alle in “offenzelliger” Technologie hergestellt, was bedeutet, dass diese Schaumstoffe über hervorragende Belüftungsfähigkeit und ausgezeichnete thermische Eigenschaften verfügen – Feuchtigkeit verbleibt nicht in ihnen und der Schaumstoff ist für Bakterien und Milben ungesund.

Schaumstoffe unterscheiden sich nach Dichtheit und Rohstoffzusammensetzung. Während die meisten Matratzen Polyurethanschaum (tatsächlich ein Schwamm) mit einer Dichtheit von 25 kg/m³ verwenden, verwenden wir in Schlafgarten Schaumstoffe mit einer Dichtheit von 35 kg/m³ bis zu 65 kg/m³.

Der Zusammensetzung nach gibt es folgende Schäume:

HR-Schaumstoff (High Resilance Foam) ist ein Polyurethan-Schaumstoff mit hoher Elastizität und Haltbarkeit, der in “offenzelliger” Technologie hergestellt wird. Diese Schlafmatte ist bequem, da sie während des Schlafes ein hervorragendes Mikroklima bietet. Von allen Schaumstoffen ist HR-Schaumstoff der schnellste, der nach dem Drücken in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehrt.

Latexschaum besteht aus Kautschuk und ist zu 100% ein natürliches Material. Matratzen von Schlafgarten werden aus zertifiziertem, hochwertigem Latexschaum hergestellt, der vollständig aus Kautschuk von 65 kg/m3 Dichtheit in Opencell-Technologie hergestellt wird, was sich durch hervorragende thermische Eigenschaften auszeichnet. Auch verbleibt Feuchtigkeit nicht und der Schaum ist für Bakterien und Milben ungesund. Dieser Schaum besitzt außergewöhnliche physikalische Eigenschaften: eine ideale molekulare Struktur, die dem Muskelgewebe von Lebewesen ähnelt, was ihm ein hervorragendes Verhältnis von Kraft und Anpassungsfähigkeit verleiht. Der Eindruck, den die meisten Menschen beim Liegen auf Latex haben, ist eine “feste Weichheit”. Ein solcher Eindruck ist das Ergebnis einer realen körperlichen Entlastung der Kontaktpunkte mit einer Unterlage (so genannter Lastpunkt), kombiniert mit einer ausreichenden Unterstützung der Wirbelsäule. Das Ergebnis des Schlafens auf Latexschaum ist ein ruhiger, kontinuierlicher, entspannender Schlaf.

MEMORY-SCHAUM

Gedächtnisschaum oder Memory-Schaum wurden in NASA-Laboren entwickelt. Die Zusammensetzung ist ein elastischer Polyurethanschaumstoff mit einer Dichtheit von 65 kg/m3. Er wird in einer “offenzelligen” Technologie hergestellt, die eine gute Belüftung sowohl des Materials als auch der aus dieser Art Schaumstoff gefertigten  Matratze  gewährleistet und das Auftreten von Bakterien und Milben verhindert. Das Hauptmerkmal dieses Schaumstoffs ist die ausgezeichnete Anpassungsfähigkeit an den Körper des Schlafenden, was einen überlegenen Komfort bietet.