COCO LATEX

STATT EINER EINFÜHRUNG

EINE BETTAUSSTATTUNG AUS GANZ NATÜRLICHEM MATERIAL

Gleichzeitig mit der wachsenden Sorge um den Erhalt der Natur, haben wir die Notwendigkeit angesichts  der Anwendung biologisch abbaubaren Rohstoffe in die Schlafumgebung respektiert. Deshalb haben wir eine Matratze entworfen, die vollständig aus pflanzlichen Rohstoffen besteht, die während des Produktionsprozesses und sogar während des Entsorgungsprozesses recycelt werden können, was den Kunden mit einem ausgeprägten ökologischen Bewusstsein zufriedenstellt.

Diese natürlichen Materialien werden auch nicht zufällig ausgewählt, jedes einzelne von ihnen hat sehr nützliche Eigenschaften, die sich in Kombination mit anderen ergänzen und weiter betonen. Die Regel ist, dass härtere, feste Materialien die Matratze unterstützen, die weicheren den Komfort geben, und fast jede von ihnen hat eine hervorragende Wärmeisolierung und luftdurchlässige Eigenschaften.

CORE- KERN OHNE KERN, ODER WAS AN STELLE DES KERNES?

Die Aufrechterhaltung einer guten Unterstützung ohne die Verwendung einer standardmäßigen, festen CORE- (Kern-) Zone, unter Beachtung der Umweltanforderungen, war für unser Produktionsteam eine faszinierende Aufgabe. Da wir wissen, dass trotz aller Vorteile, natürliche Materialien die Last des Schläfers auf Dauer nicht aushalten können, haben wir eine Lösung gefunden, die die Wirbelsäule ausreichend unterstützt. Wir haben den sogenannten “Doppel-Sandwich” -Doppelkern aus Latex-Kokosfaser in Kombination mit Meeresalgen entworfen, der in einer komfortablen Schicht in zwei Ebenen eingesetzt wird.

Kokosfaser enthält nämlich geschlossene Zellen, die mit Luft gefüllt sind, wodurch die Fasern eine gute Isolierung bieten, aber auch in feuchter Umgebung beständig gegen Verrottung sind. Sie ist luftdurchlässig, und hält die Körpertemperatur des Schläfers gleichmäßig.

Meeresalgen sind an eine Schicht Kokosfasern gebunden, wirken aromatherapeutisch und aufgrund des hohen Jodgehalts bilden sie sich ein Mikroumfeld mit allgemeinem gesundheitlichem Nutzen, insbesondere in der pädiatrischen Bevölkerung.

KOMFORTZONE: NATÜRLICHER SCHAUMSTOFF MIT REICHER ELASTIZITÄT

In diesem “Doppel-Sandwich” wurde die Komfortschicht so konzipiert, dass sie zwei Schichten Kokosunterstützung von vier Seiten bedeckt, und wir verwendeten das Beste natürlicher Elastomere – einen Gummiextrakt, bekannt als LATEX. Es ist eigentlich ein Milchsaft, der durch Anschneiden dieser tropischen Pflanze aus dem Amazonas- und Asien-Räumen gewonnen wird. In einem technologischen Prozess durchläuft er eine Reihe aufeinanderfolgender Reaktionen und man bekommt ein Material mit Wabenlochstruktur bekommt. Diese Löcher ermöglichen Komfort und Belüftung, sind jedoch durch die Beobachtung der vertikalen Achse der Matratze unterschiedlich angeordnet, so dass die gesamte Matratze in 7 verschiedene Komfortbereiche unterteilt ist, die vom Kopf- bis zum Endteil reichen.

Latex ist ein Material, das für Milben nicht gastfreundlich ist und als luftdurchlässiges Material ein geringes allergenes Potenzial hat.

Dennoch dürfen wir nicht verschweigen, dass die allgemeine Erfahrung der Unterstützung und des Komforts weitgehend von dem Lattenrost abhängen, auf dem eine solche Matratze gelegt werden muss. Dies gilt für alle Matratzen ohne Drahtkern.

COVER (BEZUG) – SCHUTZ UND HYGIENE

Die in Schlafgarten gefertigten Bezüge sind abnehmbar, ihre Hygiene ist leicht zu erhalten, in der Waschmaschine bei einem 40 C°-Waschgang zu waschen. Dies, zusammen mit der Mikrostruktur, die die Feuchtigkeit aus dem Körper des Schläfers ableitet, trägt zur Verbesserung der Sauberkeit des Bettes bei. Darüber hinaus sind die Bezüge für Doppelmatratzen zweiteilig gemacht, so dass sie in Waschmaschinen mit Standardvolumen, d.h. zu Hause, gewaschen werden können, wodurch zusätzliche Kosten für die chemische Reinigung vermieden werden.

UND NOCH EIN BISSCHEN MEHR ÜBER DIE “MATRATZE DIE ATMET”

Wissen Sie, dass man im Schlaf bis zu 200 Liter Flüssigkeit pro Jahr verliert? Die Flüssigkeit, die während des Schlafes freigesetzt wird, bleibt nur dann auf der Oberfläche “eingeschlossen”, wenn die Matratze aus solchen Materialien und Schichten besteht, die eine Luftströmung ermöglichen. Auf diese Weise verdampft überschüssiges Wasser und Schweiß im Laufe des Tages, so dass die Bildung eines Mikroambientes verhindert wird, das der Entwicklung von Milben und Bakterien entspricht und ein Gefühl von Feuchtigkeit und Unwohlsein erzeugt.

Jede Schlafgarten Matratze bietet außergewöhnliche Eigenschaften in Bezug auf die Luftströmung durch die Matratze, wodurch ein trockenes und gesundes Schlafklima entsteht.

STATT EINER SCHLUSSFOLGERUNG: REICHE ÖKOLOGISCHE UNTERSTÜTZUNG AUS NATÜRLICHEN MATERIALIEN

COCOLATEX ist eine logische Wahl für Kunden mit hohem ökologischem Bewusstsein und hoher Affinität zu natürlichen, biologisch abbaubaren Materialien, welche in unserem Sortiment auch kompatible Kissen finden können, die nach dem Kriterium der Erhaltung der natürlichen Umwelt hergestellt werden. Es ist zu beachten, dass diese Matratze optimal mit Lattenrosten kombiniert wird. Dies ist eine Voraussetzung für die volle Ausprägung der ergometrischen Eigenschaften.

Für das Modell COCOLATEX gewährt Schlarafia eine Garantie von 5 Jahren, wenn es mit einer flexiblen elastischen Unterlage verwendet wird.

Das Modell COCOLATEX Schlarafia wird in mehr Standardabmessungen/Größen angefertigt: 80x190/200 90x190/200 100x190/200 120x190/200 140x190/200 160x190/200 180x190/200.

Nach Ihren Wünschen können wir auch andere Abmessungen und Formen herstellen.