MATRATZEN

In den letzten Jahrzehnten ist Schlafgarten definitiv ein Synonym für den Ort, an dem die Matratzen gekauft werden. Wenn wir etwas können, dann können wir in Schlafgarten eine Top-Matratze schaffen. Die Fähigkeit, hochwertige Schlafmatten herzustellen, hängt genau von den Fähigkeiten unserer Meister ab, die Hingabe, tiefes Engagement, Konzentration und Kontrolle über den gesamten Herstellungsprozess des Endprodukts erfordern.

Beachten Sie bei der Auswahl einer Matratze, dass Sie kein Möbelstück für den täglichen Gebrauch so lange benutzen, und dass Sie mindestens 8 Stunden pro Tag auf Ihrer Matratze verbringen. Daher sollte diese Wahl mit besonderer Sorgfalt angegangen werden. Deshalb geben wir  von  Schlafgarten den Besuchern unserer Salons gern folgende, sehr wichtige Tipps beim Kauf einer Matratze:

1. NEHMEN SIE SICH ZEIT FÜR DEN MATRATZENEINKAUF: Matratzen werden nicht unerwartet ausgewählt und gekauft. Online-Shopping empfehlen wir nicht, es sei denn, Sie kaufen ein Modell, das Sie bereits ausprobiert haben. Die Zeit, die Sie während des Ausprobieren der Matratzen im Salon verbringen, sollte nicht kürzer als 30 Minuten sein, und unsere Kunden verbringen normalerweise eine volle Stunde auf unseren Matratzen liegend.

2. EINE MATRATZE WIRD AUSPROBIERT, WIE MAN SIE BENUTZT: Scheuen Sie sich nicht! Probieren Sie sie nicht sitzend, hüpfend, an den Rändern antastend aus – weil Sie sie nicht auf diese Weise verwenden werden, wenn sie Ihnen geliefert wird. Versuchen Sie beim Liegen auf der Matratze, die spontanen Bewegungen nachzuahmen, die Sie ausführen, wenn Sie zu Bett gehen. Bei unseren Verkäufern fühlen Sie sich entspannt und Sie werden Ihnen vorschlagen, sich auf der Matratze zu winden, sich umzudrehen und die Kissen genau wie in Ihrem Zuhause zu wechseln.

3. WENN SIE NICHT SICHER SIND, BESUCHEN SIE DEN VERKAUFSSALON ERNEUT: Machen Sie sich keine Sorgen, Sie werden uns nicht langweilen. Unsere Verkäufer sind die besten Berater für die Wahl der richtigen Matratze, glauben Sie jedoch, dass auch sie ihre Matratze zaghaft ausgewählt haben. Wenn Sie über 10 Modelle von Qualitätsmatratzen vor sich haben, kann dies selbst den anspruchsvollsten Käufern die Wahl schwierig machen. Für uns ist es wichtig zu wissen, dass wir gemeinsam die beste Lösung für Ihr zukünftiges Bett gefunden haben, also zögern Sie nicht, die Matratze auszuprobieren, wenn Sie sich in verschiedenen Stimmungen und Form befinden.

4. SCHREIBEN SIE, WAS SIE AN IHRER MATRATZE NICHT MÖGEN: Jedes Wort und jede Beschreibung Ihrer Schlafgewohnheiten ist eine wertvolle Information für unsere Verkäufer. Je besser und detaillierter Ihre Affinitäten, mögliche Probleme und Einwände gegen die vorhandene Matratze dargestellt werden, desto einfacher ist es, eine bessere Matratze für Sie zu finden.

5. BEACHTEN SIE ALLE INFORMATIONEN, DIE WIR IHNEN WÄHREND DER PRÄSENTATION MITTEILEN: Obwohl der Komfort der Matratze als entscheidende Eigenschaft angesehen wird, sorgen wir in Schlafgarten auch für andere Eigenschaften, die für den optimalen Schlafkomfort von großer Bedeutung sind. Gute Belüftungseigenschaften, überlegene, mit modernen Fasern angereicherte Kissen und die einfache Pflege der Matratzenhygiene sind nicht zu vernachlässigende Faktoren, die das Mikroklima, das uns während des Schlafes umgibt, beeinflussen.

6. ES IST NICHT WICHTIG, WAS ANDERE SAGEN – WICHTIG IST, WAS IHNEN BEHAGT: Das wichtigste Kriterium für Ihre zukünftige Matratze ist, dass Sie ein angenehmes Gefühl haben, darauf zu liegen. Fragen Sie uns also nicht, welches Modell das beliebteste ist, welches das luxuriöseste ist oder dass wir Ihnen zeigen, auf welcher der Matratzen Top-Athleten, Musikstars und berühmte Schauspieler schlafen. Die einzige Stimme, auf die Sie hören sollten, ist diejenige, die von Ihrem Komfort auf der Matratze kommt, die Sie ausprobieren.

7. NEHMEN SIE ES IHREM PARTNER NICHT ÜBEL, WENN IHRE RÜCKEN NICHT DAS GLEICHE MÖGEN: Die Tatsache, dass Sie Ihr Herz und einen großen Teil Ihres Lebens der Person gewidmet haben, die Sie lieben, bedeutet nicht, dass Sie die gleichen Eigenschaften der Matratze genießen. In Situationen, in denen zwei Ehepartner unterschiedliche Schlafbedürfnisse haben, versuchen wir immer, eine Lösung zu finden, damit beide Schlafenden genau das bekommen, was ihnen gefällt.

MATRATZEN MIT HANDGEFERTIGTEM FEDERKERN

Das Herz jeder unserer Matratzen ist der handgefertigte Schlafgarten-Kern. Nachfolgend finden Sie Details, die die Überlegenheit dieses Kerns bei der Stützung der Wirbelsäule unter Beweis stellen, sowie seinen Wert, im Text dargestellt: Eine Maschine, die einen kommerziellen industriellen Kern herstellt, produziert 50 Einzelteile in einer Stunde. Die Hände unserer Meister machen zur gleichen Zeit nur einen solchen Handstrickkern, jeden Faden detailliert und präzise steuernd und die Federn verbindend. Dies bedenkend ist es klar, dass die Eigenschaften handgefertigter Matratzen im Vergleich zu denen, die in der Produktionslinie hergestellt werden, unvergleichlich sind.

MATRATZEN AUS SCHAUMSTOFF

Die Schlafgarten Schaumstoffmatratzen bestehen aus Latexschaumstoff, Memory-Schaumstoff und HR-Schaumstoffen (High Resiliance), und sind je nach Materialqualität und Produktionsqualität Produkte von Premium-Qualität. Schaumstoffe, aus denen die geschickten Hände der Meister von Schlafgarten diese Matratzen zu den Besten ihrer Klasse machen: Sie sind wesentlich dichter als Schaumstoffe, die normalerweise in der Matratzenherstellung verwendet werden. Sie werden in  der Technologie „offenzellige Schaumstoffe“ hergestellt, was bedeutet, dass diese Schaumstoffe über eine hervorragende Lüftungsfähigkeit (sie „atmen“), sowie auch über hervorragende thermische Eigenschaften verfügen – sie halten Feuchtigkeit nicht auf und der Schaum ist Bakterien- und Milbenunfreundlich.

BABYMATRATZEN

Oft schmeicheln Matratzenbauer dem Publikum mit der Floskel dass man “ein Drittel des Lebens schlafend verbringt”, und erwähnen die erforderlichen 8 von 24 Stunden, die wir an einen Tag schlafend verbringen sollten. Aus medizinischer Sicht wäre es ratsam, sich zu fragen, AN WELCHEN TEIL DES LEBENS SIE DENKEN, wenn Sie über dieses drittel sprechen? Tatsächlich treten wir schlafend in das Leben ein, weil die Babys es besser, intensiver und länger tun als Erwachsene, und daher ist die Matratze das zweitwichtigste Bett nur für das Neugeborene. Das erstwichtigste sind, wie bekannt ist, die Arme der Eltern.